Zimt-Granola mit Herbaria „Knusperhexe“

Zutaten für 1 großes Glas (ca. 600 g): (Vorbereitungszeit: 10 Min. | Backzeit 20-25 Min.)

40 g Cashewkerne (oder Cashew-Bruch)
40 g Haselnuss
200 g kernige Haferflocken
50 g Sonnenblumenkerne
60 g Buchweizen oder Quinoa
30 g Kokoschips
30 g Leinsamen
30 g Mohn oder Kakaonibs
2 TL Herbaria „Knusperhexe“
1/2 TL Herbaria „Sizilianisches Steinsalz“
60 g Kokosöl
120 g Ahornsirup

Zubereitung:
Backofen auf 150 Grad Umluft vorheizen. Haselnüsse und Cashews grob hacken und in einer Schüssel mit den anderen trockenen Zutaten mischen, dabei mit “Knusperhexe” und „Sizilianischem Steinsalz“ würzen.

Kokosöl in einem Topf schmelzen und mit dem Ahornsirup unter die Mischung rühren. Auf einem mit Backpapier ausgelegten Blech verteilen und auf mittlerer Schiene ca. 20-25 Minuten backen. Nach 10 Minuten Backzeit einmal umrühren. Das fertige Granola vollständig auskühlen lassen, erst dann zur Aufbewahrung in Schraubgläser füllen.

Tipp:
Passt zu jeder Art von Müsli, Haferflocken oder ähnlichen Frühstücksspezialitäten – und als Topping für Früchte und Fruchtdesserts.