20.08.2009 – An der Nordsee Küste ...

25d8a4094fd40b1641787d5a43f8e3c619a29b8f.jpg

Äh. nicht ganz, am Tore Deutschlands zu den Weltmeeren. Als Abwechslung zu den allgegenwärtigen Fischbrötchen erregte die Curry-Rikscha in Eimsbüttel und Hamburg-Rahlstedt erhebliches Aufsehen. An beiden Tagen probierten viele die neuen Currys aus und waren begeistert. Dennoch wurde hier auch über die Schärfe diskutiert, denn vielen war „hot“ nicht „hot“ genug. Einige freuten sich sogar über den Geburtstags der Curry-Wurst, denn diese wird ja dieses Jahr 60, und griffen somit sogar beherzter zu.
So aufgemuntert kann es nun in die Hauptstadt der Curry-Wurst gehen. Die Gasflaschen sind frisch befüllt und auch die Vorräte wurden aufgefrischt und so geht es nach Berlin!