Vietnamesische Glücksrollen
mit Preiselbeer-Koriander-Dip

Vietnamesische Glücksrollen

Zutaten für 4 Personen

  • Glücksrollen:
  • 100 g Weißkohl
  • 100 g Rotkohl
  • 1 EL Schnittlauch
  • 1 Möhre
  • 100 g Sprossen (z.B. Rotkohlsprossen)
  • 1 TL „Six Pepper Curry"
  • „Sizilianisches Steinsalz“ aus der Mühle
  • 8 Reisteigblätter
  • Dip:
  • 1-2 cm frischer Ingwer
  • 1/2 Bund Koriander
  • 50 g Preiselbeerkonfitüre
  • 1 EL Balsamessig (z.B. Lemon Balsamico)
  • „Hot’n Spicy“ Chilischoten aus der Mühle

(Zeit: 40 Minuten)
Für die Füllung Weißkohl und Rotkohl in feine Streifen schneiden. Möhre schälen, ebenfalls in feine Streifen schneiden. Schnittlauch in Röllchen schneiden. Die Zutaten mit Sprossen und „Six Pepper Curry“ mischen. Salzen, wie einen Krautsalat leicht drücken oder kneten, mindestens eine halbe Stunde ziehen lassen.
Reisteigblätter durch eine Schüssel mit kaltem Wasser ziehen und zwischen feuchten Tüchern ein paar Minuten weich werden lassen. Jeweils ein Achtel der Füllung auf jedes Reisteigblatt setzen, die Ränder zur Mitte hin einschlagen, eng zusammenrollen.
Für den Dip den Ingwer schälen und mit dem Koriander fein hacken. Mit der Preiselbeerkonfitüre verrühren und mit Balsamessig und „Hot’n Spicy“ abschmecken.

Für dieses Rezept benötigen Sie:

Six Pepper Curry

Gewürzmischung für koreanische oder vietnamesische Gerichte (Schärfegrad 8 von 10)

» mehr zum Produkt

Sizilianisches Steinsalz

Naturbelassene Steinsalzkristalle, ohne Zusätze

» mehr zum Produkt