Gebackene Kirschtomaten mit Couscous

Gebackene Kirschtomaten mit Couscous

Zutaten für 4 Personen

  • 4 x 6 Strauchkirschtomaten an der Rispe
  • „Sizilianisches Steinsalz“
  • 3 EL Sahne
  • „Trio Noir“ Pfeffer aus der Mühle
  • 80 g Vollkorncouscous
  • 1 TL „Ruf der Oase“ für Tabouleh und Salat
  • 5 - 6 EL Olivenöl mild fruchtig
  • 1 Schalotte in kleine Würfel geschnitten
  • 150 ml Gemüsebrühe
  • 1 Frühlingszwiebel in feine Streifen geschnitten
  • 1/2 Salatgurke in kleine Würfel geschnitten
  • 1 EL Pinienkerne geröstet und grob zerkleinert
  • 1 EL Blattpetersilie fein geschnitten
  • 1 Drehung „Hot’n Spicy“ Chilischoten aus der Mühle
  • 150 g Salatherzen
  • 1 Zitrone

(Zeit: 40 Min. / Garzeit: 10 Min. / Ziehzeit: 10 Min.)
Von Tomaten an der Stielseite Deckel abschneiden. Fruchtfleisch herausschneiden, mit Sahne erhitzen, beiseite stellen. Tomaten innen salzen und pfeffern. Couscous in eine Schüssel geben, „Ruf der Oase“ darüber streuen. Schalotten in 1 EL Öl glasig anschwitzen. Mit 120 ml Brühe ablöschen, über Couscous gießen, zugedeckt 10 Min. quellen lassen, mit Frühlingszwiebel, Gurke, Pinienkernen, Petersilie, 3 EL Öl, „Hot‘n Spicy“ und Steinsalz abschmecken. Tomaten mit Mischung füllen, Deckel aufsetzen und auf einem Salzbett aus Steinsalz auf einem Backblech bei 175 °C ca. 10 Min. backen.
Salat auf 4 Tellern verteilen, mit Zitronensaft und Öl beträufeln, mit Steinsalz bestreuen. Tomatensahne passieren, restliche Brühe dazugeben, abschmecken, mit Mixer aufschäumen. Tomaten auf Salat setzen, mit Schaum beträufeln.

Für dieses Rezept benötigen Sie:

Sizilianisches Steinsalz

Naturbelassene Steinsalzkristalle, ohne Zusätze

» mehr zum Produkt

Ruf der Oase

Für Tabouleh und Salat

» mehr zum Produkt