Eingelegte schwarze Senfkörner
für Dressings, Saucen, Relishes, Salate,
Bratensoßen und gesottenes Fleisch

Eingelegte schwarze Senfkörner

Zutaten

  • 60 g schwarze Herbaria Senfkörner
  • 80 ml Gemüsebrühe
  • 3 EL weißer Balsamico
  • „Sizilianisches Steinsalz“ aus der Mühle
  • „Trio Noir“ Pfeffer aus der Mühle
  • 1 EL Vollrohrzucker
  • 1⁄2 TL Herbaria Thymian

(Zeit: 15 Minuten / Garzeit: 15 Minuten / Ziehzeit: 2,5 Tage)
Schwarze Senfkörner 12 Stunden einweichen, Wasser abgießen. Körner 30 Sek. in kochendes Salzwasser geben, abseihen. Gemüsebrühe mit Balsamico, Salz, Pfeffer, Zucker und Thymian aufkochen. Senfkörner dazugeben und 15 Min. köcheln lassen. In ein Glas füllen und 2 Tage durchziehen lassen.

Für dieses Rezept benötigen Sie:

Trio Noir

Pfefferspezialität mit schwarzen Pfefferkörnern aus drei Regionen

» mehr zum Produkt

Sizilianisches Steinsalz

Naturbelassene Steinsalzkristalle, ohne Zusätze

» mehr zum Produkt